A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Heilpflanzen und Heilkräuter: Günsel

Günsel Wirkung und Anwendung

Heilfplanzen: Kriechender Günsel, Wirkung, Beschreibung, Inhaltsstoffe, Verwendete Pflanzenteile, Heilwirkung, Anwendung, Ajuga reptans

Kriechender Günsel (Ajuga reptans) - Beschreibung: Der Kriechende Günsel ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von nur 10 bis 30 cm erreicht. Sie besitzt ein kurzes, kräftiges Rhizom und lange Ausläufer, die sich an den Knoten bewurzeln. Die vierkantigen Stängel sind meist aufrecht.Besonders ist, dass die Oberlippe fehlt. Blütenfarbe ist blau.

Inhaltsstoffe: Günsel enthält Gerbstoffe, ätherische Öle, Ajugol, Ajugoside, Harpagid, Delphinidin und Aucubin.

Verwendete Pflanzenteile: Blätter

Wirkung von Günsel und Anwendung: Kriechender Günsel kann man wahlweise als Tee oder als Tinktur anwenden.

Der Tee von getrockneten blühenden Trieben soll gegen Rheuma, Magengeschwüre sowie Angina helfen.

Heilwirkung: Günsel wirkt antibakteriell, beruhigend, schmerzstillend, entzündungshemmend, harntreibend, und hilft bei Verdauungsschwäche, Rheuma, Magengeschwüre, Angina, Schlaflosigkeit, Sodbrennen, Gicht, Gelenkentzündungen, Ödeme, Knochenbrüche, Wunden, Narben, Geschwüre und Ekzeme.